Unterstützen Sie unsere FAKS

„Ich habe keinen Kita-Platz bekommen und muss deshalb noch in Elternzeit bleiben.“

Diesen Satz haben die meisten Arbeitgeber*innen von Ihren Mitarbeiter*innen schon gehört. Der Mangel an Erzieher*innen zwingt Träger wie uns, den Caritasverband Landshut e.V., schon jetzt dazu, dass wir KITA-Plätze nicht vergeben können - obwohl die Kindertagesstätten die Kapazitäten dafür hätten.

Es fehlt einfach an qualifiziertem pädagogischen Personal.

Mitarbeiter*innen in allen Arbeitsbereichen können aus diesem Grund ihre Arbeitskraft nicht im vollen Umfang zur Verfügung stellen und Home-Office mit Kindern ist kaum eine gute Alternative.

Das Problem ist: Wir stehen erst ganz am Anfang des Fachkräftemangels. Die Generation der Baby-Boomer geht bereits nach und nach in Rente und der Bedarf an pädagogischen Fachkräften steigt noch einmal rasant, wenn 2026 das Recht auf Grundschulkindbetreuung kommt.

Woher soll das zusätzliche Personal kommen?

Und wer sorgt dafür, dass dieses Personal so qualifiziert ist, dass unsere Kinder weiterhin in Krippe, Kindergarten, Hort und Schule gut aufgehoben sind?

Die gute Nachricht lautet: Es gibt viele junge Menschen, die sich für den Erzieherberuf entscheiden. Allerdings stehen in der Region nicht für alle diese Bewerber*innen Schulplätze zur Verfügung. Es braucht in Landshut eine weitere Fachakademie für Sozialpädagogik, und zwar schnell. Wir, der Caritasverband Landshut e.V., verfügen als Träger von 9 Kindertagesstätten und 4 Schulkindeinrichtungen mit über 1.000 betreuten Kindern über die notwendige Erfahrung, das notwendige Fachwissen und mit unserer Bildungsakademie auch über die notwendigen Strukturen und Kontakte. Ganz konkret: Wir haben die Räumlichkeiten, wir haben das Lehrpersonal, wir haben viele interessierte Bewerber*innen. Einiges haben wir schon alleine bewegen können, aber für das große Projekt Fachakademie brauchen wir nun Ihre Hilfe.

Wie können Sie uns unterstützen?

Bis die Schule sich selbst trägt, müssen wir die ersten 4 Jahre finanziell überbrücken. Dafür brauchen wir Ihre Unterstützung.

Gründen Sie mit uns eine Fachakademie in der Region Landshut!

 

Jetzt spenden:

Sparkasse Landshut  |  Verwendungszweck: Bildungsakademie-FAKS

IBAN DE86 7435 0000 0000 0168 10  |  BIC BYLADEM1LAH