pädagogischer Fachtag

Diversität als Chance

Am 25.1.2024 veranstaltet die Caritas-Bildungsakademie Landshut in Kooperation mit „Olivia macht Schule“ einen Fachtag rund um die Themen Vielfalt und Toleranz.

Unter dem Motto: „Diversität als Chance“ plädieren wir für ein buntes Landshut. Offenheit, Respekt und Toleranz sind dabei die Werte, die wir vermitteln wollen.

Mit Vorträgen, Diskussionsrunden und Informationsständen von lokalen Anbietern rund um die Themen Inklusion, Toleranz und Diversität, sollen Ängste abgebaut und diskriminierungskritische Ansätze thematisiert werden.

„Essgewohnheiten, Hobbys, Kleidungsstil, soziale Herkunft, Glaubensfragen, politische Einstellung, Allergien, Krankheiten, Ängste und Hoffnungen. Wenn man genau genug hinsieht, gehört jeder Mensch immer auch zu irgendeiner Minderheit. Das ist einem nur oft nicht bewusst. Auch das versuchen wir den Kindern und Jugendlichen klar zu machen.“, erklärt Olivia Jones die Grundidee.

Gemeinsam mit der prominenten Drag-Queen aus Hamburg macht es sich die Caritas-Bildungsakademie zur Aufgabe mit diesem Fachtag die Individualität jedes einzelnen zu fördern und präventiv vor Diskriminierung zu schützen. Gemeinsam wollen wir erreichen, dass Diversität als Bereicherung erkannt anstatt als Bedrohung erlebt wird.

Wann?

Donnerstag, 25.01.2024 von 08:30 – 16:30 Uhr

Wo?

Caritas Bildungsakademie Landshut, Maybachstraße 8

Vom Hauptbahnhof Landshut sind Sie mit der Stadtbuslinie 2 in fünf Minuten bei uns (Haltestelle Industriestraße).

Teilnahmegebühr

20,00 €

12,00 € für Auszubildende und Studierende gegen Vorlage eines Ausweises.

Barzahlung vor Ort, keine Kartenzahlung möglich.

Ablauf

08:30 – 09:00 Uhr: Begrüßung

09:00 - 10:30 Uhr: Workshops

11:00 – 12:30 Uhr: Hauptvortrag von Veuve Noire, offizielle „Familienbotschafterin“ der Olivia Jones-Familie (1. Runde)

11:30 - 12:30 Uhr: Erzählstunden - Fausta Piegsa für die Freiwilligenagentur Landshut

*Pause*

13:30 – 15:00 Uhr: Hauptvortrag von Veuve Noire, offizielle „Familienbotschafterin“ der Olivia Jones-Familie (2. Runde)

15:00 - 16:30 Uhr: Workshops

 

Aus unserem Workshop-Angebot können Sie sich jeweils einen Workshop am Vormittag und einen am Nachmittag aussuchen. Ebenso können Sie frei wählen, zu welcher Uhrzeit Sie den Hauptvortrag mit Veuve Noire hören wollen.

Die Zeit, in der Sie nicht dem Vortrag lauschen, können Sie nutzen, um durch unser Angebot an Informationsständen zu stöbern, andere Teilnehmende kennenzulernen und sich gemeinsam auszutauschen. Vor der Mittagspause haben Sie gegebenenfalls Zeit, die "Erzählstunden" der Fala Landshut zu besuchen, wenn Sie den Hauptvortrag in der 2. Runde hören.

Workshops

#1

"Multi Colour Kita. Wir entwickeln eine Multi Colour Kita."

Andrea Ideli und Felix Ezeoha stellvertretend für die Kids of Colour aus Vilsbiburg

#2

Bist du behindert!?!“

Linda Pilz und Carolin Völkner stellvertretend für die Inklusive Region Landshut

#3

Normal Anders“ - Diversität im Kita-Alltag vor- und erleben

Theresa Bollwein, Ioannis Mahmitas und Isabella Muhr stellvertretend für die Caritas Bildungsakademie Landshut

#4

"Regenbogengruppe & Vertrauensgutscheine"

konkrete Umsetzung inklusiver Pädagogik in Projekten der Inklusiven Region Landshut

Anmeldung

Sie kommen zum Fachtag? - Dann klicken Sie bitte hier.

Eine schriftliche oder telefonische Anmeldung ist nicht notwendig.